Kategorien &
Plattformen

Lernplattform der Erwachsenenbildung

Lernplattform der Erwachsenenbildung
Lernplattform der Erwachsenenbildung
© Gert Altmann / pixabay

Das Lernen von Erwachsenen in Online- oder Blended Learning Seminaren ist in vielerlei Hinsicht vergleichbar dem Lernen in Präsenzseminaren. Es gibt Lehrende und Lernende, einen Anfang und ein Ende, Phasen, in denen die Gruppe wichtiger ist als der Inhalt und umgekehrt.
Ein großer Unterschied zu den von der Katholischen Erwachsenenbildung im Bistum Limburg angebotenen Seminaren und Veranstaltungen ist jedoch, dass die ReferentInnen und Lernende im digital unterstützten Kurs neben den Präsenztreffen auch ein Online-Klassenzimmer benutzen und sich hier physisch nicht am gleichen Ort befinden. Auch ein zeitversetztes und selbstbestimmtes Lernen ist so viel einfacher möglich.

Was ist Blended Learning?

Wörtlich übersetzt ist damit ein „gemischtes Lernen“ gemeint und bezeichnet die Verbindung von Online- und Präsenzelementen in Lernangeboten. In den Blended Learning Angeboten der KEB im Bistum Limburg wollen wir Präsenzlernen und Medienunterstützung in didaktisch sinnvoller Weise kombinieren. Besonders wichtig erscheint uns dabei, dass die Technik im Dienste der Didaktik steht und nicht zum Selbstzweck werden soll.

Wie und was wird vermittelt?

Die Lerninhalte unserer thematisch unterschiedlichen Angebote oder auch „contents“ werden sowohl in einem interaktiven Prozess zwischen Teilnehmenden und TrainerInnen/ReferentInnen unter Zuhilfenahme von Themen Modulen, als auch bei Präsenztreffen (Nachmittags- oder Tagesveranstaltungen) vermittelt.
Zu den contents zählen z.B. Lehrbriefe, Audio- und Videodateien, Chaträume und Foren für die Teilnehmenden und weiterführende Internetlinks.

Voraussetzungen für die Teilnahme an unseren Angeboten

Medienkompetenz (ein sicherer Umgang mit dem PC einschließlich Office-Anwendungen, Dateimanagement und E-Mail-Korrespondenz. Videokamera am PC, Laptop oder Tablett-PC) und ein eigener leistungsstarker Internetzugang (LAN oder WLAN).

Kursangebote:

Die aktuellen Kursangebote finden Sie auf unserer Lernplattform hier.

Kurzinformationen beschreiben hier das jeweilige aktuelle Angebot, weiterführende Links erläutern die genaueren Inhalte und Kursdaten.

Anmeldung: schriftlich per E-mail oder über die Anmeldeformulare auf den Homepages der für das Angebot verantwortlichen KEB Bildungswerke

Kursdauer: Die Kurse haben eine unterschiedliche Dauer und beinhalten in der Regel drei Treffen und zwei längere Online-Kursphasen. Weiteres kann den Informationen entnommen werden.

Kosten: Höhe je nach Kursdauer und Thema.

Hinweis: Es sind auch Kurse als reine online-Angebote in Planung.

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Bistum Limburg

Datenschutz